*
Impressum
alpha - Das Unternehmer-Forum! ®               Startseite                Kontakt     Datenschutzerklärung
alpha_unternehmerforum_logo

Menu
Slogan News

                                            Zu neuen Horizonten!

 

  Mit vollen Segeln voraus

Termine Unternehmerforum
Aktuelle Termine 2018

alpha-Treff  im Wissenschaftszentrum Bonn

Hinweis:

Die Teilnahme am alpha-Treff ist kostenlos, unser Platzangebot jedoch begrenzt.
Eine Anmeldung ist daher erforderlich unter:

info@alpha-gruenderforum.de

oder

Tel. 0 22 41 - 899 58 98

Bisherige Termine

20. März 2018   alpha-Treff       

Win Silvester

"Selbst und ständig unter Strom: Gesund bleiben als Kleinunternehmer!"

mehr

30. Januar 2018   alpha-Treff       

Melanie Vogel: "Futability at work:

Zukunftssicherung für Unternehmer/innen und alle, die es werden wollen!"

mehr

14.02.2017 alpha-Treff:

Martin Klapheck, Der Piano-Referent

Auf der Tonleiter zum Erfolg: Handeln, Humor & das Geheimnis des Gelingens!

mehr

04.04.2017 alpha-Treff:

Stefan Dörpinghaus, NRW-Bank Düsseldorf

Risikokapital in der Frühphase - Finanzierung durch die NRW.BANK

mehr

13.06.2017 alpha-Treff

Thomas Heinemann, Chefredakteur SU& BN KONTAKT Magazin

Einfach sichtbar werden: Öffentlichkeitsarbeit für Gründer und Unternehmer!  

mehr

 17.06.2017 women & work

Mitmachen und gewinnen: Willkommen auf der women & work, „Karriere- & Leadership-Lounge“ am Stand K 59/60!

mehr

05.09.2017 alpha-Treff

Dr. Michael Gerharz, ÜBERZEUGEND PRÄSENTIEREN

Erfolgsfaktor Emotion: Auf den Spuren der Entscheidungsgründe Ihrer Kunden!

mehr

17.10.2017   alpha-Treff       

Heiko Oberlies, IHK Bonn/Rhein-Sieg

GO DIGITAL: Wie Ihr Unternehmen & Ihre Kunden profitieren!

mehr

Überschrift News

News

alpha-News : Attraktive Modelle zur Gründerfinanzierung beim alpha-Treff im April vorgestellt
05.04.2017 13:54 (1403 x gelesen)

Mit einer überzeugenden Gründungsidee zum Millionär werden

Die rasch voranschreitenden Veränderungen unserer Wirtschaft durch vielfältige neue Geschäftsideen und die Digitalisierungsoffensive der Landesregierung NRW hatten die Gastgeber des  alpha-Treffs, Gabriele vom Feld und Klaus Bartz-vom Feld motiviert, dem Thema „Geld zum Gründen und Wachsen“ einen eigenen Abend zu widmen.

S. Dörpinghaus, NRW.Bank, G. vom Feld, alpha, C. Mertsch, High-Tech Gründerfonds, K. Bartz-vom Feld, alpha

Gespannt verfolgten die Besucher des alpha-Treffs am 04. April April 2017 das Expertenreferat von Stefan Dörpinghaus von der NRW.Bank Düsseldorf.

Beim Risikokapital in der Frühphase werden hohe Ansprüche an den Gründer und seine Idee gestellt. 5 Erfolgsfaktoren entscheiden über den Erfolg einer Co-Finanzierung durch den Digital Seed der NRW Bank:

  1. Idealer Weise ergänzen sich im Gründerteam notwendige Kernkompetenzen.
  2. Das Produkt- und Dienstleistungsangebot sollte innovativ und digital sein.
  3. Das Geschäftsmodell muss konkret und stimmig sein.
  4. Der Kundennutzen muss klar ersichtlich und ein echter Wettbewerbsvorteil sein.
  5. Die Problemstellung und der Kapitalbedarf müssen nachvollziehbar sein.

Last but not least muss der Finanzierungsbedarf plausibel dargelegt werden können. In der digitalen Wirtschaft kann in den meisten Fällen mit einem geringeren Kapital eingestiegen und die Idee zunächst erprobt werden können. Meist müssen dafür anders als bei klassischen ‚analogen‘ Gründungen z.B. keine größeren Maschinen angeschafft werden. Wenn die ersten Erfolge wie Kundenakquisition, Weiterentwicklung des Portfolios oder der Technologie in der Frühphase des Gründungsprojekts überzeugen, so können weitere Finanzierungsrunden folgen.

Zur besseren Übersicht hat die NRW.Bank eine spezielle Webseite eingerichtet.

Der 2. Vortrag des Abends der Referentin Christina Mertsch vom High-Tech-Gründerfonds (HTGF) knüpfte nahtlos an die Thematik an. Auch der HTGF geht bei den Frühphasenfinanzierungen als Investor hohe Risiken ein und prüft mögliche Beteiligungen gründlich. Dabei wird aber auch durch qualifiziertes Feedback dem Gründer geholfen, seine Idee ggf. zu modifizieren und zum Erfolg zu führen.

Bereits 47 Start-ups, die vom HTGF finanziert wurden, „sind echte Millionäre geworden, weitere 108 könnten dies nach Verkauf ihrer Anteile ebenfalls werden“ präsentierte Mertsch eindrucksvoll die aktuelle Statistiken des High Tech Gründerfonds.

Mit einem Augenzwinkern motivierte sie ihr Plenum, mutig den Start in die Selbstständigkeit mit Kreativität und Biss, vor allem aber „Commitment“ abzugehen. Viel Applaus und große Erheiterung erntet ihr ungewöhnliches Fazit: „Millionär zu werden durch Ihre innovative Gründung – das ist  doch mal eine echte Alternative zum Lottospielen!“  

Mehr Informationen unter High-Tech Gründerfonds

Last, but not least stellte André Panné vom Digital HUB Bonn die Angebote der neu gegründeten Digitalisierungsplattform am Bonner Bogen vor. Zur Unterstützung der „Digitalisierungsstrategie“ wurden mit Millionenschweren Fördermitteln in NRW ausgewählte „Digital HUBs“ gegründet, in Bonn mit eigenem Investorenkonsortium in der Rechtsform einer Aktiengesellschaft. Digitale Gründungen sollen durch besondere Angebote gefördert werden. In Bonn zählen dazu:

  • der Coworking-Space am Rheinwerk 6
  • ein Accelerator-Programm um Gründern zu dem auch ein Finanzierungsprogramm bis 50 Tsd.EUR gegen Abgabe von Gesellschafteranteilen gehört
  • sowie die „Digital Academy“ in der Wissen geteilt und wichtige Gründungsthemen beleuchtet werden.
 



Mehr Informationen unter Digital HUB Bonn

Um konkrete Orientierung über die Vorbereitung einer Entscheidung für den richtigen Geldgeber, Business Angel, Crowd Funding oder Bank zu bieten Finanzierungs-Möglichkeiten von Geschäftsideen zu bringen, laden wir Sie ein zum Workshop "Fit4Finance" Anmeldungen ab sofort unter: kbvf@alpha-gruenderforum.de oder 0171-2000- 256


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Kundenstimmen Block
Kundenstimmen

„Seit Jahren arbeiten wir immer wieder sehr gerne mit Frau vom Feld zusammen. Ihre interessanten und lebhaften Fachvorträge sind immer wieder eine Bereicherung für unsere Veranstaltungsreihe und erfreuen sich äußerst großer Beliebtheit bei den Jungunternehmerinnen und Jungunternehmern aus der Region.“

Anja Peters, Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH

„Liebe Frau vom Feld, bei Ihren Impulsvorträgen im Auftrag der IHK, ermutigen Sie viele Teilnehmer durch Ihre erfrischend lebhafte Art, mit praxisnahen, anschaulichen Tipps, ihre Selbstständigkeit zu starten. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für Ihre ehrenamtlichen Vorträge zu Ihren Spezialthemen Gründung und Marketing, die Sie bereits seit einigen Jahren in unserem Hause halten, bedanken."

Gerlinde Waering, IHK Bonn/Rhein-Sieg

"Bei alpha ist man VIP!"

Dr. med. Heinz Pilartz, Institut für Medizin, Mediation und mehr ...

"Ihr Angebot hat mir sehr geholfen, das Angebot für meine Zielgruppe passgenau auszurichten und auf den Punkt genau zu formulieren"

Petra Basler, M.A. Professional Certified Coach (ICF), Basler Coaching, Krefeld

"... gefallen hat mir vor allem die unkomplizierte Art der Zusammenarbeit. Weiter gebracht hat mich: die Fülle an kleinen Tipps zu den vielen Herausforderungen als Unternehmer!"

Heiner Dames, www.qualikons.de

Rechte Sidebar Für Existenzgründer
Extras für Gründer
6.000er Besucher des alpha-Treffs am 20.03.2018

Die Perioli Language Pilots werden alpha-Unternehmer des Jahres 2017

Susanne Weisheit gründet die Wirtschafts-Mediation "rethinking organisations"

Dorothee Adolphi mit der Kunst der

Immobilien-Inszenierung

Das Jubiläum:

10 Jahre alpha auf Erfolgskurs!

Rechte Sidebar Für Unternehmer
Xing_und_RSS_Feed
    
Nav Tabelle Bottom
 
 
Seite empfehlen    Impressum © alpha - Das Gründer-Forum!
 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail